Die Bewusstseinswissenschaft

Die Bewusstseinswissenschaft ist die Wissenschaft, die die Erforschung des Bewusstseins auf eine integrale, multidisziplinäre, multikulturelle, multidimensionale, multitemporale, multiexistentielle, hologegefische, holomnemonische, holobiographische, holokarmische, holosomatische und insbesondere mit Reaktionen auf immanente Energien (iE) und bewusstheitlichen Energien (bE), sowie auf multiple Zustände, Sinnesschärfeebenen und Manifestationsbedingungen, mittels der Eigenschaften der mentalsomatischen, parazerebralen Selbst- und Heteroforschungen und der allgemeinen Phänomene des Bewusstseins anwendet.

Worteintrag "Conscienciologia" der Enzyklopädie der Bewusstseinswissenschaft 212 (portugiesisch)

Bewusstheitliches Paradigma

Das bewusstheitliche Paradigma ist der Leitsatz der Bewusstseinswissenschaft, das Fundament der Bewusstseinswissenschaft an sich. Das Studium des Bewusstseins wird mittels der folgenden grundlegenden Prämissen behandelt:

Holosomatik: akzeptiert die Existenz des Holosoma (holo + Soma), d.h. die Ganzheit der Körper oder besser der Manifestationskörper des Bewusstseins, gebildet aus:

  • Soma oder physischer Körper
  • Energosoma oder Energiekörper (Holochakra)
  • Psychosoma oder Emotionalkörper
  • Mentalsoma oder Mentalkörper (Parakörper des Urteilsvermögens)

Bioenergetik: versteht die luzide Anwendung der Bioenergien mittels des Energosoma unter Berücksichtigung der Einflüsse der immanenten und bewusstheitlichen Energien, weit über die zerebralen und physischen Wahrnehmung hinaus.

Multidimensionalitätbeachtet die Erlebnisse des Bewusstseins nicht nur in der physischen Dimension, sondern auch in anderen bewusstheitlichen Dimensionen (grob oder feinstofflich). Unser multidimensionales Leben ist vielschichtig.

Serialität: betont den Zustand des Bewusstseins als multiexistenzielle bzw. Jahrtausend alte Existenz, das sich multiplen menschlichen Leben (intraphysisch) in Serie periodisch mit  sogenannten intermissiven Zeiträumen (extraphysische Intermission) unterwirft.

Kosmoethik: ist die philosophische Moral der Bewusstseinswissenschaft, die Basis aller bewusstheitlichen assistenziellen Aufgaben.

Universalismus: ist die Menge von Ideen, die aus der Universalität der Grundgesetze der Natur und des Kosmos abgeleitet sind und die durch die natürliche Evolution des Bewusstseins unweigerlich zu seiner vorherrschenden, intelligentesten und nützlichsten kosmischen Philosophie der Dynamik der Evolution werden.

Selbstforschung: unterstützt die Forschung des Bewusstseins über das  Selbst-Experimentieren und relative Spitzenwahrheiten, wichtigere Wirklichkeiten - neu oder vorrangig - welche es wert sind, erforscht oder diskutiert zu werden, sie können vor die Wichtigkeit der gleichen Forschungslinien gestellt und letztlich auch widerlegt werden. Es gibt keine absoluten Wahrheiten. absolutas. Alles neigt dazu, sich weiterzuentwickeln. (Nossa Evolução, pág 9).


Bewusstseinszentrische Institutionen (BIs)

Zur Zeit gibt es in der Bewusstseinswissenschaft im Verband der CCCI 24 BIs. Sie arbeiten mit dem Schwerpunkt auf der bewusstheitlichen Evolution, sind unabhängig, gemeinnützig, unparteiisch und werden überwiegend durch ehrenamtliche Arbeit von Lehrern, Forschern und Fachleuten betrieben.

Klicke auf das Feld "Geschichte der BIs", um eine Auflistung mit links zu den BIs zu erhalten (auf portugiesisch).

 


Glossar

Zum ersten Verständnis kann die eine Auswahl von über 300 Definitionen aus der Bewusstseinswissenschaft helfen, klicke hierzu auf das Feld "Glossar".


Princípio da descrença

Não acredite em nada, nem mesmo no que ler sobre a Extraterrestriologia.

EXPERIMENTE

Tenha suas próprias experiências.

Nicht-Glaubensprinzip

Glaube an nichts, auch nicht dem, was Du über die Extraterrestriologie liest.

EXPERIMENTIERE

Mache Deine eigenen Erfahrungen.

Principle of disbelief

Do not belief anything, not even what you read about Extraterrestriology. EXPERIMENT

Make your own experiences.

Principio de la incredulidad

No crea en nada, ni siquiera en lo que lea sobre

Extraterrestrología.

EXPERIMENTE

Tenga sus propias experiencias.



Endereço: Rua Cosmoética 1635, Bairro Cognópolis, Foz do Iguaçu, Brasil 

Informações e sugestões

info@extracons.com